Daten und Fakten

Rammenau ist weit über die Grenzen des Landkreises Bautzen durch die schönste Landbarockschlossanlage im Freistaat Sachsen und die herrliche Lage des Ortes im Landschaftsschutzgebiet Westlausitz bekannt.

See

Hier leben 1540 Einwohner. Das Territorium der Gemeinde umfasst eine Fläche von 10,76 qkm. Davon sind 35 ha Wasserfläche. Die großen und mehreren kleinen Teiche sind wie „Perlen an einer Schnur“ aufgereiht und werden vorwiegend zur Fischzucht genutzt.

Der Ort besitzt eine gut entwickelte Infrastruktur. Durch die fremdenverkehrs- und tourismusorientierte Entwicklung der letzten Jahre erfolgten zahlreichen Investitionen im privaten und kommunalen Bereich.